Ferienreitkurse

Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren mit und ohne Handicap

Was lernt der Kursteilnehmer?

 

Der Kursteilnehmer soll spielerisch den artgerechten Umgang mit den Pferden und Ponys lernen. Im Vordergrund steht das spassbetonte Lernen ein Pferd zu putzen, zu fuehren, zu satteln, zu reiten und sich im Umgang mit dem Pferd und im Stall sicher zu bewegen. Der Kursteilnehmer soll lernen auf dem gesattelten Pferd sicher zu sitzen, gefuehrt ins Gelaende ausreiten, an der Longe zu traben und zu galoppieren, je nach Wunsch des Kursteilnehmers. Je nach Alter wird das Programm anspruchsvoller. Fuer schon fortgeschrittene Kursteilnehmer gibt es Reitunterricht in der Abteilung oder Ausritte.

Anfrage / Anmeldung Ferienreitkurs (€ 99.- pro Kurs)

Vormittagskurs    09:30 - 11:30 Uhr
Nachmittagskurs  14:30 - 16:30 Uhr

ACHTUNG

2017 finden an folgenden Terminen Abzeichenkurse statt:

12.06. -15.06.2017 nachmittags.

Der Prüfungstag ist am 16.06.2017

 

In der unten angefügten Auswahlliste sind diese Kurse jeweils mit "AK" gekennzeichnet.

Preise richten sich nach dem jeweiligen Abzeichen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.